• Munich Mountain Girls ( @munichmountaingirls ) Instagram Profile

    @munichmountaingirls

    6 April, 2020
  • Dahoam!
  • (( andere Zeiten, andere Inhalte – Ich backe heute kein Bananenbrot )) Ich habe noch nicht ausgemistet, keine neue Sprache gelernt, nicht mit alten Hobbys wieder angefangen ‚weil ich ja jetzt Zeit habe‘, keine 5-Gänge-Menus gekocht und auch nicht täglich mein Granola selbst gemacht. 🤷🏻‍♀️ Ja, das Ganze ist jetzt etwas überspitzt aber ich fühle mich gerade doppelt unter Druck gesetzt: sauviel Arbeit auf dem Tisch aber bitte täglich Yoga machen und jeden Zweiten Tag frisch backen. Ja, wir erleben eine Ausnahmesituation., die manchen Menschen mehr (Frei-)Zeit beschert. Es gibt aber auch die Menschen, die sehr ‚normal‘ aus dem Home-Office arbeiten können in unserer digitalisierten Welt. 💻 So verhält es sich auch bei mir. Außerdem möchte ich mein Team, das nicht zu Hause bleiben kann, auch nicht einfach alleine an der Front stehen lassen und schaue auch vor Ort nach dem Rechten (mit Sicherheitsabstand natürlich!). Die aktuelle Lage führt bei mir momentan eher zu mehr Arbeit: Krisenmanagement, tägliche Status-Calls zur Lage, Mitarbeiter halten, Nachfrage bedienen, Alternativen finden, etc. Ich hab einfach gar keine Zeit all das zu machen, wofür manche momentan ihre ‚freie Zeit‘ nutzen. (Ja, ein bisschen Neid schwingt hier mit 😉) Abends bin ich so kaputt, dass ich mich gar nicht mehr aufraffen kann für Apéro-Sessions per Zoom. Ich möchte dann einfach nur Stille. Denn mein Leben ist momentan deutlich ‚lauter‘ als vor Corona. Deswegen nutze ich meine Feierabende nicht zur Selbstoptimierung oder um ‚endlich mal Dinge zu tun die ich schon immer mal machen wollte‘. Sondern für das, was ich sie sonst auch nutze: Sport und abschalten. Was hier jedoch fehlt sind die Freunde an der Seite anstatt am Handy. 🥂 Wie geht es euch? Was macht Corona mit eurem Leben? Und wie sieht eure Insta-Bubble aus? PS: natürlich ist in dem Glas Wasser auf Eis. Einen Vorteil muss Home Office ja haben 💁🏻‍♀️ . #munichmountaingirls #bergfreundinnen #berge #stayhome #corona #virus #homeoffice #work #socialdistancing #staysafe #workmode #minga #münchen #metime #friends #family #workingfromhome #supporteachother #aintnobodygottimeforthat #cheers
    (( andere Zeiten, andere Inhalte – Ich backe heute kein Bananenbrot )) Ich habe noch nicht ausgemistet, keine neue Sprache gelernt, nicht mit alten Hobbys wieder angefangen ‚weil ich ja jetzt Zeit habe‘, keine 5-Gänge-Menus gekocht und auch nicht täglich mein Granola selbst gemacht. 🤷🏻‍♀️ Ja, das Ganze ist jetzt etwas überspitzt aber ich fühle mich gerade doppelt unter Druck gesetzt: sauviel Arbeit auf dem Tisch aber bitte täglich Yoga machen und jeden Zweiten Tag frisch backen. 
Ja, wir erleben eine Ausnahmesituation., die manchen Menschen mehr (Frei-)Zeit beschert. Es gibt aber auch die Menschen, die sehr ‚normal‘ aus dem Home-Office arbeiten können in unserer digitalisierten Welt. 💻 So verhält es sich auch bei mir. Außerdem möchte ich mein Team, das nicht zu Hause bleiben kann, auch nicht einfach alleine an der Front stehen lassen und schaue auch vor Ort nach dem Rechten (mit Sicherheitsabstand natürlich!). Die aktuelle Lage führt bei mir momentan eher zu mehr Arbeit: Krisenmanagement, tägliche Status-Calls zur Lage, Mitarbeiter halten, Nachfrage bedienen, Alternativen finden, etc. Ich hab einfach gar keine Zeit all das zu machen, wofür manche momentan ihre ‚freie Zeit‘ nutzen. (Ja, ein bisschen Neid schwingt hier mit 😉) Abends bin ich so kaputt, dass ich mich gar nicht mehr aufraffen kann für Apéro-Sessions per Zoom. Ich möchte dann einfach nur Stille. Denn mein Leben ist momentan deutlich ‚lauter‘ als vor Corona.

Deswegen nutze ich meine Feierabende nicht zur Selbstoptimierung oder um ‚endlich mal Dinge zu tun die ich schon immer mal machen wollte‘. Sondern für das, was ich sie sonst auch nutze: Sport und abschalten. Was hier jedoch fehlt sind die Freunde an der Seite anstatt am Handy. 🥂

Wie geht es euch? Was macht Corona mit eurem Leben? Und wie sieht eure Insta-Bubble aus?

PS: natürlich ist in dem Glas Wasser auf Eis. Einen Vorteil muss Home Office ja haben 💁🏻‍♀️ .
#munichmountaingirls #bergfreundinnen #berge #stayhome #corona #virus #homeoffice #work #socialdistancing #staysafe #workmode #minga #münchen #metime #friends #family #workingfromhome #supporteachother #aintnobodygottimeforthat #cheers

    (( andere Zeiten, andere Inhalte – Ich backe heute kein Bananenbrot )) Ich habe noch nicht ausgemistet, keine neue Sprache gelernt, nicht mit alten Hobbys wieder angefangen ‚weil ich ja jetzt Zeit habe‘, keine 5-Gänge-Menus gekocht und auch nicht täglich mein Granola selbst gemacht. 🤷🏻‍♀️ Ja, das Ganze ist jetzt etwas überspitzt aber ich fühle mich gerade doppelt unter Druck gesetzt: sauviel Arbeit auf dem Tisch aber bitte täglich Yoga machen und jeden Zweiten Tag frisch backen.
    Ja, wir erleben eine Ausnahmesituation., die manchen Menschen mehr (Frei-)Zeit beschert. Es gibt aber auch die Menschen, die sehr ‚normal‘ aus dem Home-Office arbeiten können in unserer digitalisierten Welt. 💻 So verhält es sich auch bei mir. Außerdem möchte ich mein Team, das nicht zu Hause bleiben kann, auch nicht einfach alleine an der Front stehen lassen und schaue auch vor Ort nach dem Rechten (mit Sicherheitsabstand natürlich!). Die aktuelle Lage führt bei mir momentan eher zu mehr Arbeit: Krisenmanagement, tägliche Status-Calls zur Lage, Mitarbeiter halten, Nachfrage bedienen, Alternativen finden, etc. Ich hab einfach gar keine Zeit all das zu machen, wofür manche momentan ihre ‚freie Zeit‘ nutzen. (Ja, ein bisschen Neid schwingt hier mit 😉) Abends bin ich so kaputt, dass ich mich gar nicht mehr aufraffen kann für Apéro-Sessions per Zoom. Ich möchte dann einfach nur Stille. Denn mein Leben ist momentan deutlich ‚lauter‘ als vor Corona.

    Deswegen nutze ich meine Feierabende nicht zur Selbstoptimierung oder um ‚endlich mal Dinge zu tun die ich schon immer mal machen wollte‘. Sondern für das, was ich sie sonst auch nutze: Sport und abschalten. Was hier jedoch fehlt sind die Freunde an der Seite anstatt am Handy. 🥂

    Wie geht es euch? Was macht Corona mit eurem Leben? Und wie sieht eure Insta-Bubble aus?

    PS: natürlich ist in dem Glas Wasser auf Eis. Einen Vorteil muss Home Office ja haben 💁🏻‍♀️ .
    #munichmountaingirls #bergfreundinnen #berge #stayhome #corona #virus #homeoffice #work #socialdistancing #staysafe #workmode #minga #münchen #metime #friends #family #workingfromhome #supporteachother #aintnobodygottimeforthat #cheers

  • 633 34
  • Save Image Other Pictures
@_l_u_r_i Instagram Profile 8 April, 2020

Same here💕 ich schicke dir viel Kraft für diese Zeit💕

@bi_schwarz Instagram Profile 7 April, 2020

Für uns hat sich theoretisch auch nichts geändert, wir sind selbstständig und arbeiten immer daheim, bzw neben dem Wohnhaus, arbeitstechnisch ist alles wie immer, wir haben aktuell auch sehr viel Aufträge und auch meine Kinder arbeiten. Nur das wir nicht Wandern fahren können ist schade und ich laufe mit meinen Freundinnen öfters in der Woche, das fällt flach und allein laufen ist zwar okay aber nur halb so lustig 😔 die vermisse ich auch schon sehr!! Hab einen schönen Tag 🏡💻🙋🏼‍♀️

@rocchipr Instagram Profile 7 April, 2020

Halte Durch! 🔥 Wir schaffen das!

@ck_travelette Instagram Profile 7 April, 2020

Geht mir ganz genauso. Mehr zu tun denn je und gefühlt Sport, Arbeit, schlafen und wieder von vorn.

@alexaina Instagram Profile 7 April, 2020

Danke! Ich hab echt schon gedacht, ich sei nicht ganz normal! Ich arbeite immer noch normal im Büro und das sogar mehr als vorher, weil ich für einen Kollegen, der zu einer Risikogruppe gehört, einspringe. Also Überstunden um Überstunden... da bleibt keine Zeit oder Energie mehr, für Videotelefonate, bananenbrot oder 2 Stunden Yoga Flow am Tag... allerdings bin ich ganz froh um die vielen homeworkout angebote, da raff ich mich 3x in der Woche dazu auf 😉

@thomasglaser_com Instagram Profile 6 April, 2020

Eher dankbar sein, Geld zu verdienen. Für sehr viele Freiberufler ist die „freie Zeit“ kein Segen.

@flowster_muc Instagram Profile 6 April, 2020

ACHTUNG!!! Hinter dir an der Wand is ne Schlange oder ein überdimensionaler Regenwurm 😬

@vlora.mueslii Instagram Profile 6 April, 2020

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Danke mal wieder für die ehrlichen Beiträge, die nicht fernab von jeglicher Realität gepostet werden.

@smemuc Instagram Profile 6 April, 2020

Und dabei hab ich im MMG Talk letzte Woche erst gelernt, dass der Bananenbrot Hype irgendwie an mir vorbeigegangen ist 🤣

@kunterbuntweissblau Instagram Profile 6 April, 2020

Oh ich kann dich so gut verstehen! Same here! Abschalten ist irgendwie auch viel schwieriger... Zeit wird’s, wieder „normal“ frei zu haben, da werde ich besser abschalten glaub ich...

@frau.ho Instagram Profile 6 April, 2020

Hi! Bin ganz Deiner Meinung. Ich weiß gar nicht, was los ist - alle tun so, als seien die ganz großen Ferien ausgerufen worden. In Wahrheit kämpft gerade ein sehr großer Teil der Gesellschaft den Existenzkampf, schläft schlecht und arbeitet sich den ... auf, um nicht pleite zu gehen.

@seitz.stephanie Instagram Profile 6 April, 2020

Bei uns genauso. Weniger Zeit durch abwechselnd kinderbetreuung und Arbeit und homeschooling.

@toniandthemountains Instagram Profile 6 April, 2020

Einerseits finde ich manchen Input motivierend (ich backe sonst nie, Homeworkout war bisher unbeliebt ) aber manch einer übertreibt es schon mit dem „what to do next“ Selbstoptimierungsstil. Viel Erfolg am Schreibtisch! 💪🏽

@katjahaslbeck Instagram Profile 6 April, 2020

Dem kann ich nichts hinzufügen. Du hast alles gesagt. Mir gehts sehr ähnlich 😒

@rumpeldipumpel.blog Instagram Profile 6 April, 2020

Mit Ausnahme meiner Mutter (Risikogruppe) kenne ich niemanden, der jetzt weniger zu tun hat als sonst... Ich arbeite auch sonst viel von zu Hause aus - und trotzdem ist die aktuelle Situation nicht „Business als Usual“. Gekocht wird bei uns momentan allerdings mehr als sonst - aber keine 5 Gänge Menüs 🤷🏼‍♀️ Und gebacken habe ich auch schon - nur den Insta-Bananenbrot Hype verstehen ich nicht. Bitte um Aufklärung.

@felicorleone Instagram Profile 6 April, 2020

danke dafür... home office heisst meist mehr arbeit und das häufig ohne pausen weil eine konferenz sich an die nächste reiht. und das auch sehr viel früher morgens da ka niemand mehr im stau steht...

You might interested in

  • 𝒀𝒆𝒔𝒕𝒆𝒓𝒅𝒂𝒚'𝒔 𝒍𝒐𝒐𝒌. 🤍
Ich habe so extreme fernweh. 🥺 Es ist für mich total ungewohnt solange zuhause zu sein und ich werde langsam unruhig und möchte etwas neues entdecken! Wir hatten mit ein paar Freundinnen geplant für ein Wochenende nach Holland zu fahren und hoffentlich klappt das alles und ich freue mich jetzt schon drauf. Nach Bayern würde ich auch mal gerne! Vielleicht ergibt sich ja auch nochmal eine Möglichkeit. 🤍 Habt ihr auch schon fernweh? #aileenpgl #girlsgoneloavies @loavies
  • 𝒀𝒆𝒔𝒕𝒆𝒓𝒅𝒂𝒚'𝒔 𝒍𝒐𝒐𝒌. 🤍
    Ich habe so extreme fernweh. 🥺 Es ist für mich total ungewohnt solange zuhause zu sein und ich werde langsam unruhig und möchte etwas neues entdecken! Wir hatten mit ein paar Freundinnen geplant für ein Wochenende nach Holland zu fahren und hoffentlich klappt das alles und ich freue mich jetzt schon drauf. Nach Bayern würde ich auch mal gerne! Vielleicht ergibt sich ja auch nochmal eine Möglichkeit. 🤍 Habt ihr auch schon fernweh? #aileenpgl #girlsgoneloavies @loavies

  •  297  80  5 hours ago
  • Tebrikler👏👏🏆👏👏
Congratulations👏👏🏆👏👏
🔸🔸🔸🔸🔸🔸🔷🔸🔸🔸🔸🔸🔸
Photo By👉@mertarif_14 👈
Seçim/Selected By👉@krdnzphotography 👈
🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔶🔹🔹🔹🔹🔹🔹
Takip/Follow👉👉@photoanatolia
Etiket/Tag👉👉#photoanatolia 🔸🔸🔸🔸🔸🔸🔷🔸🔸🔸🔸🔸🔸 #karadeniz #muhteşem #manzara #doğa #insan #bayrak #photo #photography #photo #photos #pic #pics #picture #photographer #pictures #snapshot #art #beautiful #instagood #picoftheday #photooftheday #color #all_shots #exposure #composition #focus #capture #moment #krdnzphotography
  • Tebrikler👏👏🏆👏👏
    Congratulations👏👏🏆👏👏
    🔸🔸🔸🔸🔸🔸🔷🔸🔸🔸🔸🔸🔸
    Photo By👉@mertarif_14 👈
    Seçim/Selected By👉@krdnzphotography 👈
    🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔶🔹🔹🔹🔹🔹🔹
    Takip/Follow👉👉@photoanatolia
    Etiket/Tag👉👉 #photoanatolia 🔸🔸🔸🔸🔸🔸🔷🔸🔸🔸🔸🔸🔸 #karadeniz #muhteşem #manzara #doğa #insan #bayrak #photo #photography #photo #photos #pic #pics #picture #photographer #pictures #snapshot #art #beautiful #instagood #picoftheday #photooftheday #color #all_shots #exposure #composition #focus #capture #moment #krdnzphotography

  •  187  6  5 hours ago
  • two days in #constance 💃🏽 | Werbung
  • two days in #constance 💃🏽 | Werbung

  •  1,845  35  6 hours ago
  • A stunning kingfisher diving for a minnow ✨ Scotland, UK. Photo by @andyfarrerphoto
  • A stunning kingfisher diving for a minnow ✨ Scotland, UK. Photo by @andyfarrerphoto

  •  4,595  25  6 hours ago
  • ..our very first trip.. Lia was only wee 10 months old when we moved to Portugal for a view months..we rented a #campervan in Lisbon and drove down the westcoast until Faro..to be honest this trip wasn't as chilled as the ones after, Lia wasn't a really good sleeper back then and since it was the very first time for all of us, we were a bit too worried, to make sure everything works out perfect..no roadtrip is every "perfect"..yes s*** happens sometimes, even on holidays, so I've learned to focus on the good and well if things go wrong, I'll learn to make it different for the next trip..anyways, of course there where also good times in the van and we've seen some very beautiful landscapes along the way with stunning sunsets and great people 💛 •
•
 #roadtrip #exploretheworld  #vanlifegermany #vanlife #minivan  #homeschoolkids  #travelkids #family #youandme #familyblog #blog #travelblog #blogger #urlaubmitkindern #holidays #urlaub #photooftheday

#instagood

#tbt

#igers

#picoftheday

#love

#nature

#instapic

#instadaily

#bestoftheday
  • ..our very first trip.. Lia was only wee 10 months old when we moved to Portugal for a view months..we rented a #campervan in Lisbon and drove down the westcoast until Faro..to be honest this trip wasn't as chilled as the ones after, Lia wasn't a really good sleeper back then and since it was the very first time for all of us, we were a bit too worried, to make sure everything works out perfect..no roadtrip is every "perfect"..yes s*** happens sometimes, even on holidays, so I've learned to focus on the good and well if things go wrong, I'll learn to make it different for the next trip..anyways, of course there where also good times in the van and we've seen some very beautiful landscapes along the way with stunning sunsets and great people 💛 •

    #roadtrip #exploretheworld #vanlifegermany #vanlife #minivan #homeschoolkids #travelkids #family #youandme #familyblog #blog #travelblog #blogger #urlaubmitkindern #holidays #urlaub #photooftheday

    #instagood

    #tbt

    #igers

    #picoftheday

    #love

    #nature

    #instapic

    #instadaily

    #bestoftheday

  •  361  6  6 hours ago
  • Better Together ❤️✨⁣
⁣
⁣
@pugs_n_dugs
  • Better Together ❤️✨⁣


    @pugs_n_dugs

  •  5,246  31  6 hours ago